• hda-3
  • hda-4
  • hda-5
  • hda-6

Wohnen im „Haus der Athleten“

Das Haus der Athleten besteht seit August 2014 aus dem Bestandshaus mit 14 Etagen und dem neu errichteten Wohnheimersatzneubau mit 5 Etagen. Beide Gebäude sind miteinander verbunden und bilden somit ein schönes Ensemble am Ufer der Havel. Im Verbindungstrakt befindet sich die zentrale Rezeption. Von 22.00 Uhr - 6.00 Uhr wird der Rezeptionsbereich zusätzlich von einer Sicherheitsfirma unterstützt. Ein Veranstaltungsraum mit 50 Plätzen ermöglicht es jetzt, sich im größeren Rahmen zu treffen. Eine neue Küche mit 2 Küchenzeilen und 10 Plätzen steht uns ebenfalls zur Verfügung.

Im Bestandshaus sind hauptsächlich die Schüler der Sekundarstufe I untergebracht. In der ersten Etage dieses Hauses befinden sich ein Besprechungsraum, eine Kreativwerkstatt und ein zusätzlicher Raum zum Trocknen der Wäsche. Auch die Lerntherapie findet hier ihren neuen Platz. Des Weiteren wird es eine Einheit für erkrankte Schüler geben, die nicht nach Hause reisen können. In den verbleibenden Einheiten werden einige Schüler der Sekundarstufe II ihr vorübergehendes Zuhause finden. Ab der 2. Etage sind je sechs Wohneinheiten mit je 2 bzw. 3 Zweibettzimmern mit Bad und separaten Toiletten vorhanden. Im Bereich des Flures jeder Wohneinheit gibt es einen offenen Raum zur individuellen Nutzungsgestaltung. Die Zimmer sind mit je zwei Betten, Schränken, Schreibtischen und Stühlen ausgestattet. Mit Einverständnis der zuständigen Erzieher können die Zimmer persönlicher gestaltet werden. Zukünftig wird in jeder Etage eine Einheit mit zwei Zimmern zu einem Freizeitbereich umgestaltet, welcher auch eine kleine Küchenzeile erhält. Hier können dann die Bewohner Hausaufgaben anfertigen, sich austauschen, Spiele spielen oder fernsehen. Weiterhin gibt es ein Erzieherzimmer mit Büroeinrichtung zur Erledigung der anstehenden Aufgaben und Dokumentationen. Dieses kann auch für individuelle Gespräche mit Schülern, Eltern und Trainern genutzt werden. Zusätzlich steht den Bewohnern auf jeder einzelnen Etage ein Kühlschrank mit abschließbaren Fächern zur Verfügung. Das Bestandshaus hat eine Kapazität für 330 Sportler.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Im Wohnheimersatzneubau mit Atrium als architektonisches Highlight wohnen die Schüler der Sekundarstufe II. Ebenfalls wohnen hier körperlich benachteiligte Schüler, denen besonders ausgestatte Zimmer zur Verfügung stehen. In der 5. Etage sind Gäste des Hauses, die an Trainingslagern oder zentralen Lehrgängen der Spitzenverbände teilnehmen, untergebracht. Die Sportler leben auch hier in Wohneinheiten zusammen. Diese bestehen aus je 3 Zimmern, einer Sanitärzelle mit Duschen und einem gemeinsamen Aufenthaltsraum, der mit Kühlschrank, Fernseher, einer Sitzecke und einer Diele ausgestattet ist. Die Zimmer verfügen über je 2 Betten, 2 Schränken, 2 Schreibtischen, 2 Stühlen und 2 Wandregalen. Einige Ein-und Zweibettzimmer auf der 5. Etage stehen den Kadersportlern zur Verfügung. Die weiteren Zimmer sind für Bundeskader aus anderen Stützpunkten, die in Potsdam an Trainingsmaßnahmen teilnehmen sowie Gästen des Hauses bestimmt. Auf vier Etagen gibt es ein Erzieherzimmer und einen zusätzlichen Aufenthaltsraum mit einem Tischkicker, einer Tischtennisplatte und einem Billardspiel. Insgesamt hat der Wohnheimersatzneubau eine Kapazität für 120 Schüler und 30 Gäste. Eine Tischtennisplatte und der Streetballplatz im Freien stehen ganzjährig zur Verfügung. Für Freizeitprojekte, z.B. die Fahrradwerkstatt, können auch Räume der Schule genutzt werden.

Ein Team von 41 Mitarbeitern steht den ca. 400 jungen Menschen zur Seite, um sie bei der Organisation des Tagesablaufes und der Freizeit zu unterstützen. In der monatlich stattfindenden Etagenvertreterversammlung beraten die Sportler des Wohnheims gemeinsam mit der Wohnheimleitung und können somit an der Gestaltung und Ausrichtung des Wohnheims mitwirken. Die zuständigen Erzieher halten den Kontakt zu Eltern, Lehrertrainern und Klassenleitern, um die Bedingungen für die Sportler abzustimmen und zu optimieren.

  • Neubau_2014_01
  • Neubau_2014_02
  • Neubau_2014_03
  • Neubau_2014_04
  • Neubau_2014_05
  • Neubau_2014_06
  • Neubau_2014_07
  • Neubau_2014_08
  • Neubau_2014_09

Impressum / Datenschutz

Haus der Athleten Potsdam
Zeppelinstraße 114
14471 Potsdam

Tel.: 0331 50 57 10 40
Fax: 0331 50 57 10 98

HAFTUNGSAUSCHLUSS
DATENSCHUTZ

Sportpark Luftschiffhafen

Luftschiffhafen Potsdam GmbH
Olympischer Weg 2
14471 Potsdam

Tel.: 0331 50 57 10 3
Fax: 0331 50 57 10 99

www.sportpark-luftschiffhafen.de