• hda-3
  • hda-4
  • hda-5
  • hda-6

Judo

Judo heißt wörtlich „sanfter Weg“ und ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Zahlreiche Sportler am Olympiastützpunkt Brandenburg kämpften und kämpfen in den Nationalmannschaften des Deutschen- Judo- Bundes und errangen Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften. Deutschlands erfolgreichste Judoka kommt aus Potsdam: Yvonne Bönisch. Neben ihrem Olympiasieg 2004 in Athen, gewann sie bei Weltmeisterschaften zweimal Silber. Bis 2017 war sie Trainerin am Stützpunkt im Sportpark Luftschiffhafen.

 

 

 

Impressum / Datenschutz

Haus der Athleten Potsdam
Zeppelinstraße 114
14471 Potsdam

Tel.: 0331 50 57 10 40
Fax: 0331 50 57 10 98

HAFTUNGSAUSCHLUSS
DATENSCHUTZ

Sportpark Luftschiffhafen

Luftschiffhafen Potsdam GmbH
Olympischer Weg 2
14471 Potsdam

Tel.: 0331 50 57 10 3
Fax: 0331 50 57 10 99

www.sportpark-luftschiffhafen.de