• hda-3
  • hda-4
  • hda-5
  • hda-6

Kanurennsport

Das Wort Kanu ist (im deutschsprachigen Raum) der Oberbegriff für alle Wassersportgeräte, die mit Paddeln in Blickrichtung bewegt werden. Die olympischen Bootsklassen sind dabei Kajaks und Kanadier. International übliche Streckenlängen sind 200, 500 und 1000 m, gestartet wird in den Bootsklassen Einer, Zweier und Vierer.  Einige der zur Zeit erfolgreichsten Kanusportler der Welt, wie z.B. Katrin Wagner-Augustin, Sebastian Brendel, Franziska Weber, Kurt Kuschela und Peter Kretschmer kommen vom Olympiastützpunkt Brandenburg in Potsdam.

Impressum / Datenschutz

Haus der Athleten Potsdam
Zeppelinstraße 114
14471 Potsdam

Tel.: 0331 50 57 10 40
Fax: 0331 50 57 10 98

HAFTUNGSAUSCHLUSS
DATENSCHUTZ

Sportpark Luftschiffhafen

Luftschiffhafen Potsdam GmbH
Olympischer Weg 2
14471 Potsdam

Tel.: 0331 50 57 10 3
Fax: 0331 50 57 10 99

www.sportpark-luftschiffhafen.de